RemoteTransceiver

Teamspeak Viewer auf CQ-NRW.de

Die Sprachausgabe wird automatisch gestartet!
Hierfür ist es erforderlich, einmalig zu sagen mit welchem Programm der NF Stream geöffnet werden soll, ich empfehle den Windows Media Player.

Es wird eine Datei broadwave.m3u mit dem Standart Medienplayer geöffnet.
Das M3U-Format wird von den meisten Medienspielern wie beispielsweise Windows Media Player, Winamp unterstützt.
Diese Funktion ist geeignet, um sich selber abzuhören oder auf einer festen Frequenz mit zu hören.

Bei einem Frequenzwechsel, kommt die Sprache ca. 4 Sek. später.

Die zweite Möglichkeit der Sprachübertragung geht über Skype, hier gibt es fast keine Verzögerung.
Damit habe ich die Möglichkeit schnell Frequenzwechel und eine Feinabstimmung zu machen, die NF folgt der Frequenz unmittelbar.

Audio LIve Ausgabe !!!
Skype Butten ober rechts drücken!!

Unter Tipps und Tricks ist die Fernbedienung mittels iPad/iPod beschrieben.