Raspberry Pi 3 mit WLAN, Bluetooth und 64 Bit Update

Raspberry Pi 3 mit WLAN, Bluetooth und 64 Bit Update

Ingo T. Storm

Raspberry Pi 3: Sieht aus wie der Vorgänger, kommt aber mit WLAN und Bluetooth Low Energy.

(Bild: FCC-Testreport 2ABCB-RPI32)

Der neue Raspi ist im Anmarsch. Er sieht dem Vorgänger sehr ähnlich, kann anders als der aber funken und hat eine neue Chip-Architektur spendiert bekommen.

Lange kann es nicht mehr dauern, bis der Raspi 3 kommt: Die US-Behörde FCC hat dem Raspberry Pi 3 Model B ihren Segen am 26. Februar erteilt. Aus den Testunterlagen geht hervor, dass der Raspi 3 WLAN und Bluetooth an Bord hat. WLAN wurde nach den Standards 802.11b, g und n getestet. Das 5-GHz-Band wird leider nicht genutzt, sondern nur das überfüllte 2,4-GHz-Band.

Die Testreihen zum Bluetooth-Teil zeigen, dass der Raspi 3 Bluetooth 4.1 Low Energy alias BTLE beherrscht. Zu den übrigen technischen Daten, also CPU, GPU, RAM und den kabelgebundenen Anschlüssen, schweigt sich der Testbericht auf Wunsch der Raspberry Pi Trading Company aus. Dass der Raspi 3 auf den ersten Blick kaum vom Raspi 2 zu unterscheiden ist, dämpft jedoch die Erwartungen auf allzu große Leistungssprünge. Dafür dürfte die Kompatibilität zu bereits existierender Software und zu Hardware-Modulen zum Aufstecken recht hoch sein.

Lediglich Gehäuse-Bauer dürfen jetzt schon in hektische Betriebsamkeit verfallen: Die Status-LEDs sind von einer Platinen-Ecke in die andere gewandert. Und an Metallgehäuse sollte man lieber gar nicht erst denken, wenn man WLAN oder Bluetooth nutzen will. Diverse Quellen munkeln, dass es am kommenden Montag, dem 29. Februar, mehr zu erfahren gibt.

Anzeige im MagPi-Magazin
Die kommende Ausgabe des offiziellen Raspi-Magazins MagPi beschäftigt sich offenbar mit dem Raspi 3. Vergrößern
Bild: Reddit
Update: Auf Reddit ist eine Anzeige für die kommende Ausgabe des offiziellen Raspi-Magazins MagPi aufgetaucht. Daraus geht hervor, dass der Raspi 3 mit 1,2 GHz läuft und eine 64-bittige CPU hat, was auf eine ARMv8-Architektur hindeutet. Die vier ARMv7-Kerne des Raspi 2 liefen nur mit 900 MHz.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Photo and Image Files
 
 
 
 
Audio and Video Files
 
 
 
 
Other File Types
 
 
 
 
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
1 Besucher online
1 Gäste, 0 Mitglied(er)
Translate »