Spektrumanalysator mit Android dem Handy oder Tablett und der Apps SDR Touch oder RF Analyzer

Auch zum Auffinden von Störquellen eignet sich diese portable Lösung .
SDR-Play oder RTL-SDR USB Stick ans Handy angeschlossen, Antenne an den USB-Stick oder an dem SDR-Play und schon bin ich portabel Unterwegs. Versorgt werden beide vom Handy oder von einem Tablett.  
 
Hier mein SDR-Play an einem Samsung Tablett auf 160 Meter, die Einstellung der Verstärkung ist noch zu hoch.

Verwandeln Sie jedes Handy oder Tablet in einen erschwinglichen und portablen Software definierte Radio-Scanner mit Spektrumanalysator . Zuhören und Liveaufnahmen von FM-Stereo-Radio-Stationen mit RDS, Wetterberichte, Notrufstationen, dem Taxi-Verkehr, Flugzeug-Kommunikation, Audio analoger TV-Ausstrahlungen, HAM-Radio-Amateure, digitale Sendungen und vieles mehr!  Es sind derzeit Sendungen in FM, AM, FM-Schmalband , oberen Seitenband (USB) und unteren Seitenband (LSB) emfangbar.

Erkunden Sie mit dem eingebauten RDS-Monitor die versteckten digitalen Daten , die die meisten kommerziellen FM Radio Stationen senden. Dies schließt die Station Programmtyp (PTY), Land der Sendung (ECC), Datum und Zeit (CT), einzigartige Programmbezeichner (PI), Liste der alternativen Frequenzen (AF) und Erweiterte Statistiken über den digitalen RDS-Carrier ein.

SDR-Touch emfängt Radio mit einem USB-Dongle. Es läuft offline und erfordert keine Datenverbindung oder Internet! Verwenden Sie SDR-Touch überall und finden Sie heraus, was in den Radiowellen versteckt ist!

Um SDR Touch zu verwenden, benötigen Sie:

– USB digital TV (DVB-T)-Dongle mit dem Chip RTL2832U. Möglicherweise haben Sie bereits einen davon herumliegen. Sie Kosten weniger als $10
– USB OTG (On-The-Go)-Kabel – Wenn Sie jemals einen USB Stick angeschlossen hatten an Ihrem Android-Gerät, ist es bereits vorhanden. Sie sind extrem billig.

Stecken Sie den USB-Dongle in die USB-Ladebuchse des Android Geräts über das Kabel OTG und SDR Touch!

 
 
 

Mit dem RTL2832U Treiber könnte Sie einen der folgenden kompatiblen USB DVB-T Tuner verwenden:

Compatible USB DVB-T tuners

  • Generic RTL2832U (e.g. hama nano)
  • DigitalNow Quad DVB-T PCI-E card
  • Leadtek WinFast DTV Dongle mini D
  • Genius TVGo DVB-T03 USB dongle (Ver. B)
  • Terratec Cinergy T Stick Black (rev 1)
  • Terratec NOXON DAB/DAB+ USB dongle (rev 1)
  • Terratec Deutschlandradio DAB Stick
  • Terratec NOXON DAB Stick – Radio Energy
  • Terratec Media Broadcast DAB Stick
  • Terratec BR DAB Stick
  • Terratec WDR DAB Stick
  • Terratec MuellerVerlag DAB Stick
  • Terratec Fraunhofer DAB Stick
  • Terratec Cinergy T Stick RC (Rev.3)
  • Terratec T Stick PLUS
  • Terratec NOXON DAB/DAB+ USB dongle (rev 2)
  • PixelView PV-DT235U(RN)
  • Astrometa DVB-T/DVB-T2
  • Compro Videomate U620F
  • Compro Videomate U650F
  • Compro Videomate U680F
  • GIGABYTE GT-U7300
  • DIKOM USB-DVBT HD
  • Peak 102569AGPK
  • KWorld KW-UB450-T USB DVB-T Pico TV
  • Zaapa ZT-MINDVBZP
  • SVEON STV20 DVB-T USB & FM
  • Twintech UT-40
  • ASUS U3100MINI_PLUS_V2
  • SVEON STV27 DVB-T USB & FM
  • SVEON STV21 DVB-T USB & FM
  • Dexatek DK DVB-T Dongle (Logilink VG0002A)
  • Dexatek DK DVB-T Dongle (MSI DigiVox mini II V3.0)
  • Dexatek Technology Ltd. DK 5217 DVB-T Dongle
  • MSI DigiVox Micro HD
  • Sweex DVB-T USB
  • GTek T803
  • Lifeview LV5TDeluxe
  • MyGica TD312
  • PROlectrix DV107669
 

6
Hinterlasse einen Kommentar

Photo and Image Files
 
 
 
 
Audio and Video Files
 
 
 
 
Other File Types
 
 
 
 
4 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Jörg DD8JM

Hallo Harald,
entschuldige bitte die verspätete Antwort, ich war mit meinem OSA 103 Mini zu sehr beschäftigt.
Mein Samsung Tab3 ist nicht gerootet, als erstes starte ich den SDRplay Driver und dann SDR Touch oder bei der Kaufversion SDR Touch Key.

Gruß Jörg

Harald Zeisig , DL8EA

Hallo Jörg,
ich habe den speziellen Treiber für das Rsp1 auf 3 verschiedenen Android-Geräten ( Android 5.1. “Lollipop”) installiert. Beim Start läuft die Routine durch um am Ende zu melden : device not found. Kann es sein dass die Geräte gerootet weden müssen? Das Thema interessiert mich besonders ,da ich mit dem RSP auf Störungssuche gehen möchte. Deshalb erscheint mir die Kombination Smartfone/Tablet/ RSP für den mobilen Betrieb ideal.
Gruß
Harald

Jörg DD8JM

Hallo Harald,

welchen Treiber hast Du installiert, es gibt den Treiber speziell für SDR-Play im Store.

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.sdrtouch.sdrplay&hl=de

Gruß
Jörg

Harald Zeisig , DL8EA

Danke Jörg, ich versuche das mal.

Harald Zeisig , DL8EA

Ich versuche den SDRplay RSP1 mit einem Medion-Tablet MD 60125 zu betreiben. Trotz Installation des erforderlichen Android-Treibers ist SDRtouch nicht zu starten. RSP1 wird nicht erkannt. Nach Anschluss an den Pc gibtes keine Probleme, dort funktioniert das Gerät einwandfrei.
Gibt es da einen hilfreichen Tipp ?

HG.Raabe DC9LW

Hallo Harald
Wenn ich mir die Daten des MD 60125 im Internet anschaue, so ist das Ding doch ein Notebook mit W10 und kein Android? Hast Du dich in der Typenbezeichnung geirrt?
73 Günter

Translate »