Icom IC-7300 – eine neue Firmware 1.40 ist seit heute (26.02.2021) auf der Icom Homepage zum Download

Der Hinweis kam von Uli über die Kommentarfunktion, danke Uli.

Download inkl. Release Notes: https://www.icomjapan.com/support/firmware_driver/3248/


Änderungen gegenüber der Version 1.30

Der Spektrumsbereich wurde verbessert.
– Es wurde ein Scroll-Modus hinzugefügt, der den Anzeigebereich des Oszilloskops in Abhängigkeit von der Betriebsfrequenz nahtlos ändern kann.
– Ein Popup-Bildschirm, der angezeigt wird, wenn sich SPAN oder EDGE ändern, wurde hinzugefügt.
– Die Anzahl der FIX EDGE-Speicher wurde auf 4 erweitert.
– Jedes Band speichert unabhängig den Referenzpegel.
– Die Scope-Funktion der RS-BA1 wurde verbessert.

(Preset-Funktion für FT8-Betrieb hinzugefügt)
– Eine Preset-Funktion, mit der jeder Betrieb eingestellt werden kann, wurde hinzugefügt.

Multifunktionswähler wurde verbessert
– Ein Multifunktionswähler funktioniert jetzt als Speicherkanalwähler im Speichermodus.
– Eine Funktion zur Anpassung der Multifunktionsmenüs wurde hinzugefügt.
– Eine Funktionsanzeige für das Multifunktionsrad wurde hinzugefügt.

Weitere Änderungen
– Eine Fronttasten-Anpassungsfunktion, die die Funktion von [VOX/BK-IN], [AUTOTUNE], [△] und [▽] ändern kann, wurde hinzugefügt.
– Eine MIC-Tastenanpassungsfunktion, die die Funktion von [UP] und [DOWN] ändern kann, wurde hinzugefügt.
– Das Fenster Band Stacking Register wurde hinzugefügt.
– Während des Betriebs im Datenmodus ist die Empfangstonsteuerung deaktiviert.
– Die Voreinstellung des CI-V USB-Ports wird auf „Unlink from [REMOTE]“ geändert.

Einzelheiten finden Sie in der INFORMATION IC-7300 Version 1.40.

Der Scroll-Modus für die Software RS-BA1 Version 2 wird in Version 2.30 hinzugefügt.


So aktualisieren Sie die Firmware

・Lesen Sie gründlich Abschnitt 8. VERWENDUNG EINER SD-KARTE und Abschnitt 15. UPDATING THE FIRMWARE des VOLLSTÄNDIGEN HANDBUCHS und folgen Sie den Anweisungen, die auf dem LCD-Bildschirm des IC-7300 angezeigt werden.
・Dieses Update initialisiert die Einstellungen des Transceivers, wenn Sie von einer Firmware vor Version 1.40 aktualisieren. Speichern Sie Ihre aktuellen Einstellungen vor der Aktualisierung der Firmware und schreiben Sie sie dann zurück, um die vorherige Einstellung in der aktualisierten Firmware beizubehalten.
・Die Firmware wird auf die folgenden Versionen aktualisiert.
Haupt-CPU: 1.40
DSP-Programm: 1.07
DSP-Daten: 1.00
FPGA: 1.13

IC-7300_ENG_Info_V140_0
5 2 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Der Nutzung, Verarbeitung und Speicherung meiner Daten stimme ich zu.
0 Comments
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Translate »
0
Ich hätte gerne Ihre Gedanken, bitte kommentieren Sie.x
()
x