Antennen Vergleichsmessung mit dem Red Pitaya und der RA Funktion in PowerSDR von Gerald DL3KGS/DU1GS

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Antennen Vergleichsmessung mit dem Red Pitaya und der RA Funktion in PowerSDR von Gerald DL3KGS/DU1GS"

Photo and Image Files
 
 
 
 
Audio and Video Files
 
 
 
 
Other File Types
 
 
 
 
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Harald DJ4HW

Hallo und danke für diese hervorragende Ausarbeitung.
Mein Erfahrung mit T2FD deckt sich zu 100%.
Habe welche selbstgebaut (L= 31m) aber auch schon eine von Yaesu probiert (die mal keiner haben wollte)
Bei Yaesu L=25 (etwas kurz) = Typ YA-30, die Icom AH-710 ist baugleich.
Auffällig ist , dass die Länge des Koaxkabels = 30m wichtig ist, deshalb wird dieses wohl immer
mitgeliefert. Mein Höhe über Grund war ~ 7m

Gerald DL3KGS

Hallo Harald
Danke für den Hinweis wegen der Kabellänge. Das muss ich gelegentlich mal überprüfen.
Hatte bisher noch nicht meinen Fokus auf die Länge gelegt.
Allerdings hatte ich 30m und auch schon etwas längeres Koax angeschlossen. Zumind fiel mir keine drastische Verschlechterung auf.

5 Besucher online
5 Gäste, 0 Mitglied(er)
Translate »