Russischer RTL-SDR USB-Filter

Russischer RTL-SDR USB-Filter

Auf YouTube hat Alexander vom russischen Kanal РАДИОБЛОГ с Александром Александром Никитенко einen Videobericht über ein russisches USB-Filterprodukt geladen, das für USB-SDR-Dongles entwickelt wurde. Das Video wird auf Russisch besprochen, man kann die YouTube-Funktion zum automatischen Übersetzen verwenden, um Untertitel zu erhalten.

Das USB-Filter wurde von Maxim entworfen, der eine Firma namens ExpElectroLab betreibt.
Man kann auch außerhalb Russlands das Produkt bestellen, indem man sich mit ihm unter eel.radiohelp@gmail.com in Verbindung setzt.
Es gibt mehrere USB-Filter auf dem Markt, die zur Verbesserung von USB-Audiogeräten entwickelt wurden, aber dies ist das erste, das peziell für SDRs entwickelt wurde.
Im Video testet Alexander einen RTL-SDR mit und ohne angeschlossenem USB-Filter.
Ohne USB-Filter zeigt das SDR-Display mehrere Störspitzen im Spektrum an sobald der Filter angeschlossen ist, verschwinden diese.
Auch auf einem USB-betriebenen Kurzwellenradio ist das Rauschen, das durch die Stromversorgung verursacht wird entfernen.

Interessant ist auch der SDR Drehknopf auf der Seite von ExpElectroLab

Hinterlasse einen Kommentar

Photo and Image Files
 
 
 
 
Audio and Video Files
 
 
 
 
Other File Types
 
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Translate »