Adapterplatine für den Red Pitaya von Heinz DC5WW

Der Artikel zu dieser Platine ist im Funkamateur Heft 7/2019 erschienen.
Hier können Sie ab Oktober die Beschreibung für die Adapterplatine einsehen und downloaden.

Wenn Sie Interesse an einer Platine haben, bitte schreiben Sie eine Mail an info@dc5ww.de

Achtung !

Ich bin wieder voll lieferfähig, sowohl fertig bestückte Platinen als auch die Einzelplatinen. 

Eigenschaften des Adapters:

  • Zuführung der 5 V Betriebsspannung über Platinenstecker. 
    (nicht über den kleinen Micro-USB-Stecker.)
  • Zwei separate 5 V Ausgänge. (für Relaissteuerung und Zusatzmodule, wie Filter usw.)
  • Integrierter Lüfter für den FPGA
  • Spannungsanschlüsse für integrierten und externen 5 V Lüfter.
  • Zwei potentialfreie PTT-Ausgänge für PA-Tastung und- oder Antennenrelais.
  • Zwei PTT geschaltete 5 V Ausgänge für On Air LED oder sonstige Anwendung.
  • Ext. PTT-IN Eingang für PTT-Schalter vom Mikro, oder externen Fußschalter.
  • BCD-Code Ausgang für die Steuerung der Tiefpass- und Bandpass-Filter für TX und RX.
  • Ausgang I²C Bus für Vorverstärker und Audio-Codec-Board.
  • Das Audio-Codec-Board ist auf der Platine fest integriert.
  • Mikrofoneingang geeignet für Electret-Mikrofone.
  • Stereo-Kopfhörer-Ausgang.
  • Wegfall der zwei 26 poligen Flachkabel.

 

Ansicht ohne Red Pitaya.

 

Ansicht der Platine mit aufsetztem Red Pitaya.

RP-Adapterplatine

 

 

 

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Der Nutzung, Verarbeitung und Speicherung meiner Daten – so wie in der Datenschutz­erklärung beschrieben – stimme ich zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Translate »
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x