Einführung des neuen ANAN-8000DLE MKII 500W HF & 6M SDR Transceiver

Quelle:

 

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Der Nutzung, Verarbeitung und Speicherung meiner Daten stimme ich zu.
3 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Ralf DL5RW

Zitat von RON:
“ warum nicht gleich ein TRX mit 1000Watt? So ist es nichts halbes und nichts ganzes“ zitat ende!
Sorry Ron, aber das ist völliger Quatsch. 1. brauch noch lange nicht jeder 500Watt und schon gar nicht 1000Watt weil viele auch Antennenprobleme haben/Nachbarschaft etc.
2. Bedarf es schon großer Anstrengung eine Transistorendstufe mit 1KW und darüber zu produzieren mit annehmbaren Ausmaßen.
Da dann noch einen TRX mit einzubauen ist dann doppelt so schwierig. Und dann, was soll das 1KW Teil denn kosten? Ich nehme mal an, das so schnell keiner bereit wäre, dafür 9 -10.000€ für zu bezahlen nach heutigem Stand, ich jedenfalls nicht.

Ron

Habe bis auf meinen IC-705 noch kein SDR TRX und bin noch unschlüssig, ob ich mir einen ANAN, Flexradio oder Expert Electronics zulegen möchte. Beim letzteren hätte ich fast zugegriffen.
Bei Flexradio ist scheinbar alles vergoldet und macht sich in den Preisen (Zubehör) bemerkbar.
ANAN benutzt eine häßliche Oberfläche in der Software, die sehr altbacken wie aus dem Ende des vergangenen Jahrhunderts aussieht.
Expert Electronics hat zwar eine moderne Software, aber die Entwicklung geht zögerlich voran und die Geräte haben nur einen ADC und somit kein Diversity, weshalb ich vom Kauf absah.

Den ANAN-8000DLE MKII finde ich recht interessant, habe aber bezüglich der vom René erwähnten Orion-Platinen als Anfänger keine Erfahrung. Ich frage mich aber, warum man nicht gleich ein Modell entwickelt hat, welches 1 kW statt 500 Watt hat, damit man wenigstens komplett auf eine PA verzichten und die maximal zugelassene Leistung erreicht. So ist es nichts Halbes und nichts Ganzes.

René

Nette Spielerei, mehr nicht, m.M.n sehr sinnfreies Gerät.
Als TRX Board wird das normale Orion MK2 in Version V5.2, lt. Apache.
Was aber aufgrund vom Bauteilmangel nicht Lieferbar zu normalen Preisen ist, deswegen wurde eine MK3 Version entworfen.
Die IMD Performance ist nur mit PD zu erreichen, ohne PD wird die bei <30db liegen, da dass Orion MKII eine schlechte IMD Leistung hat .

Leider bekommt Apache noch nicht mal die Auslieferung seiner 7000er auf die Reihe, geschweige Andromeda, jetzt noch einen 8000er MKII…

Translate »
error: Bilder sind hierf geschützt !!
3
0
Ich hätte gerne Ihre Gedanken, bitte kommentieren Sie.x