Icom hat den IC-905 SHF (!) SDR-Transceiver angekündigt, 144MHz, 430Mhz, 1.2GHz, 2.4GHz, 5.6GHz, 10GHz

Icom hat den IC-905 SHF (!) SDR-Transceiver angekündigt.

Der Transceiver wird 144MHz, 430Mhz, 1.2GHz, 2.4GHz, 5.6GHz und (mit Hilfe eines optionalen Moduls) 10GHz abdecken.

Der ursprünglich als „Projekt SHF“ und dann als „SHF-P1“ bezeichnete neue IC-905 basiert auf dem tragbaren HF/VHF/UHF-Gerät IC-705. Wegen der hohen Frequenzen sind jedoch alle HF-Schaltkreise in einer separaten Einheit untergebracht, die sehr nahe an der Antenne montiert werden kann. Die beiden Einheiten sind über ein LAN-Kabel miteinander verbunden, was noch überraschender ist, die HF-Einheit verwendet POE-Technologie (Power-Over-Ethernet).

Icom stellt diese Nacht auf der Ham Fair in Tokyo einen neuen TRX mit der Bezeichung IC-905 vor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

SHF_project_vol1_eng
SHF_project_vol2_eng
SHF_project_vol3_eng

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »
error: Bilder sind hierf geschützt !!