Die neue Version B26-PA RF2K-S von Reinhard DH3NAB

B26-PA RF2K-S RF-Kit.RF-Kit

Der RF-Kit B26-PA RF2K-S wird zunächst als Bausatz geliefert. Kit bedeutet in diesem Fall nicht, dass Sie 100 Plastiktüten mit Einzelteilen erhalten, sondern Sie müssen Platinen zusammensetzen und löten, Gehäuseteile bohren oder die PA anschließen.
Der PA-Bausatz wird immer als fast fertiges Gerät geliefert. Um den Bausatz zu einem funktionsfähigen Gerät zu machen, ist es notwendig, einen Raspberry® Pi 4 – 2GB und ein Netzkabel zu erhalten. Alle anderen notwendigen Teile wie 1 x Koaxialkabel, Netzstecker, USB-Kabel, HDMI-Kabel und Micro-SD-Karte sind im Lieferumfang enthalten.

Um den Bausatz fertigzustellen, muss die Raspberry installiert werden (Abstandshalter sind dafür bereits montiert und auch die notwendigen Befestigungsschrauben sind im Lieferumfang enthalten). Schließen Sie die mitgelieferten USB- und HDMI-Kabel an, löten Sie das Koaxialkabel ein. Danach erfolgt die Inbetriebnahme mit der notwendigen Kalibrierung / Einstellung.

Für all diese Arbeiten sind keine Spezialwerkzeuge erforderlich. Schraubendreher, Lötkolben, DVM, Amperemeter / Stromzange und HF-Leistungsmesser sind alles.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an RF-Kit und an eine sehr große Gemeinschaft bei Groups.io mit mehr als 1.300 Mitgliedern. Dort steht auch jederzeit eine aktuelle Version der Bedienungsanleitung zur Verfügung.

Eine Micro-SD-Karte ist im Lieferumfang enthalten. Da die EV über einen LAN-Port für einen möglichen „Fernbetrieb“ verfügt, kann die Betriebssoftware aus dem Internet heruntergeladen und immer mit der Verfügbarkeit einer neuen Version aktualisiert werden.

Seit dem 12.11.2020 ist das Gerät auch FCC-Zertifiziert und wird von DX Engineering jetzt auch als Fertiggerät vertrieben.

RF-KIT Power Amplifiers RF2K-S
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die B26-PA entstand aus einem lokalen Radioclub-Projekt hier in Franken (bester Teil Bayerns) – dem DARC OV B26 Forchheim.
Die einzelnen Platinen, Baugruppen und Gehäuseteile wurden hier zu Beginn eines gemeinsamen Projektes an verschiedenen Wochenenden gefertigt. Die erste Version entstand – der B26-PA RF1K2

In der Folgezeit kamen viele weitere OMs und fragten, ob sie auch einen solchen Leistungsverstärker hätten oder bauen könnten.
Bislang war all dies ein reines Hobbyprojekt, und die Materialbeschaffung war mit viel Aufwand und Zeit verbunden.

Aus dieser Überlegung heraus entstand die Firma RF-Kit, die sich mit der Produktion und auch mit der Weiterentwicklung beschäftigte.
Es gab auch den Wunsch nach mehr Ausgangsleistung – gesetzliche Begrenzung mit Headup.

Es entstand der B26-PA RF2K+, ein Leistungsverstärker mit 2x LDMOS BLF188.

Doch ab dieser letzten Stufe wurde die Produktion aller Komponenten bei einer Elektronikfirma in Auftrag gegeben. Die Qualität musste immer gewährleistet sein.
Und wieder ging die Entwicklung weiter. Die OM’s wollten eine sehr leise und sehr schnelle (echte QSK) PA.

Und nun sind wir beim B26-PA RF2K-S – jetzt mit 2x LDMOS BLF 189 und PIN-Diodenschaltung <5mS in PTT.
RF-Kit ist ein kleines Unternehmen – alle Mitarbeiter sind von Ham, und wir benutzen die PA’s selbst jeden Tag – von Ham für Ham.

Und wie immer … wohin gehen wir als nächstes ? 🙂

Allgemeine Merkmale:

  • Frequenzbereich: 1,8-30 MHz und 50-54,2 MHz
  • RF-Ausgabe: 1500 Watt – 6m: 1100 Watt
  • Erregerantriebsstufe: 55 Watt auf allen Bändern ( US-Version )
  • Effizienz: Bis zu 70% variiert je nach Band
  • TX/RX-Umschaltung: <2mS PIN-Dioden-Umschaltung
  • Interner automatischer Antennentuner ( unbegrenzte Speicherplätze )
  • 1X TRX und 4x Antennen
  • Ausgezeichnete Signalqualität
  • Sehr leiser Betrieb durch drehzahlgeregelte, geräuscharme Lüfter
  • Duale LDMOS-Geräte mit einer Leistung von 3400 Watt
  • 7-Zoll-Farb-Touchscreen
  • Mehrere vom Benutzer wählbare Anzeigen
  • -55 dB Ausgang für Vorverzerrung
  • Automatische RF-Sensorbandauswahl
  • YAESU® Band-Datenschnittstelle
  • YAESU BCD-Band DATEN-Ausgang für externe Geräte
  • CAT-Konnektivität über USB
  • CAT durch IP ( UDP )
  • LAN-Konnektivität (vollständiger Remote-Betrieb)
  • Wi-Fi-Konnektivität (Host- oder Client-Modus)
  • Leises internes Netzteil 90-290 VAC
  • 800W Ausgang 110 VAC; volle Leistung bei 230 VAC
  • Leistungsmesser von 1 W bis 3 KW
  • Software-Aktualisierung über Internet
  • Vollständige Internet-Fernbedienung über PC, Tablet oder Mobiltelefon
  • Unterstützt Plattformen wie Apple® IOS, Android®, Linux® und MS Windows®
  • Externe Stromversorgung/Einschaltung +12V
  • Abmessungen HWD: 7,4 x 12,2 x 16,7 Zoll. / 19 x 31 x 42,5 cm
  • Gewicht: 35,2 lbs / 16 Kg
RF2K-S_Assembly_DE_V06
CW Operation with the RF2K-S

Contact

RF-Kit

 Reinhard Förtsch
 Heuleithe 14
 91322 Gräfenberg
 Germany
  
 https://rf-kit.de

Tel. +49 (0) 9192 – 99 66 89

E-Mail:   info@rf-kit.de

0 0 Abstimmung
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Der Nutzung, Verarbeitung und Speicherung meiner Daten stimme ich zu.
0 Comments
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Translate »
0
Ich hätte gerne Ihre Gedanken, bitte kommentieren Sie.x
()
x