SDR HF/VHF RX-Antennenschalter mit BIAS-T

Der hier vorgestellte Antennenschalter ist ein HF-Schalter im Taschenformat mit 4 Positionen, der von 0,3MHz bis 150MHz arbeitet.
Der Schalter wählt 1 von 4 Antennen für Ihr Funkgerät aus, und alle nicht verwendeten Anschlüsse sind geerdet.
Alle HF-Anschlüsse sind mit SMA-Steckern versehen. In RX-Szenarien ist ein Bias-T ein Muss, um die Gleichspannung über das Koaxialkabel zu liefern.
Deshalb haben wir auch einen Bias-T in unseren Antennenschalter integriert. Er ist in der Lage, an allen 4 Antennenanschlüssen eine Gleichspannung auszugeben.
Um das Bias-T an einem bestimmten Port zu aktivieren, muss nur der Jumper des Ports kurzgeschlossen werden und umgekehrt.
Der Pegel der Ausgangsgleichspannung wird über ein Potentiometer auf der Platine eingestellt, und eine 7-Segment-LED dient zur Überwachung des Ausgangsgleichspannungspegels.
Vier rote Leds sind an den 4 Antennenanschlüssen gebündelt, um die Schalterstellung anzuzeigen.
Der Antennenschalter ist in einer handtellergroßen schwarzen Kunststoffbox untergebracht.
Es gibt fünf SMA-Anschlüsse für HF und einen DC-Anschluss.
Alle 4 RF-Anschlüsse können auch umgekehrt verwendet werden. Das heißt, Sie können eine Antenne auf vier Empfänger schalten.
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Quelle: Tech Minds
0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Der Nutzung, Verarbeitung und Speicherung meiner Daten stimme ich zu.
0 Comments
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Translate »
0
Ich hätte gerne Ihre Gedanken, bitte kommentieren Sie.x