Remote Amateurfunk Betrieb mit Icom Geräten – Kostenlos

Michael DL2YMR betreibt einen sehr beeindruckenden YouTube Kanal

“Der AFU Channel” hier findet Ihr viele Videos rund um das Thema Amateurfunk.

 

Alles fing damals nach der C-Lizenz mit meinem Rufzeichen DG2YMR an, übrigens am 9. Mai war das genau vor 25 Jahren.

Bevor ich jedoch meine Lizenz hatte, habe ich 2 Geräte besessen, mit denen ich schonmal etwas zuhören konnte auf den Amateurfunkfrequenzen. Zum einen war das ein Handfunkgerät, mit dem ich abends auf den Amateurfunkrelais hier in der Region ein wenig lauschen konnte. Meistens waren das DB0WT in Detmold und DB0ZO in Osnabrück.


Remote Amateurfunk Betrieb mit Icom Geräten – Kostenlos In diesem Video zeige ich dir, wie du mit den folgenden Amateurfunkgeräten von Icom Remote Betrieb auf den Bändern machen kannst. Es betrifft folgende Geräte: IC-705, IC-7300, IC-7610, IC-R8600, IC-7850, und IC-9700 Es ist ganz einfach und sogar kostenlos. Ich wünsche dir viel Spaß mit diesem Amateurfunk Video. Falls dir das Video weiter geholfen hat, kannst du mir gerne eine Tasse Kaffee dafür spendieren. Dafür musst du nur diesen Link benutzen: https://ko-fi.com/dl2ymr​​​​
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
Hinweis zum Beitrag von Rüdiger DL4EAI
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
×

Powered by WhatsApp Chat

× Wie kann ich dir helfen?