Thetis Development Build for 2.10.3.6 dev_3

Entwicklungs-Build für 2.10.3.6 dev_3

Dies ist ein in Entwicklung befindlicher Build für 2.10.3.6. Sie kann jederzeit heruntergenommen werden und/oder wird wahrscheinlich ohne Vorwarnung ersetzt werden. In der Titelleiste wird [dev_3] angezeigt. Bitte lesen Sie das Änderungsprotokoll unten.

Bitte deinstallieren Sie eine frühere Version, bevor Sie diese Version installieren.

(Hinweis: Bei der Deinstallation über „Programme hinzufügen/entfernen“ bleibt die Datenbank erhalten und wird nicht entfernt. Sie brauchen nichts zu tun, außer vielleicht eine Sicherungskopie zu erstellen, da Thetis sie entsprechend aktualisieren/verwenden sollte)

UPDATE: Das CW-Problem wurde für Protokoll 2 behoben. Es erfordert ein Firmware-Update und diese modifizierte Version von Thetis. Bitte besuchen Sie die ApacheLab Community Foren hier

Hinweis: Sie können diese Versionshinweise erneut aufrufen, indem Sie auf die Schaltfläche im Setup-Formular auf der Registerkarte General -> H/W Select klicken.

Bitte melden Sie jedes Problem auf GitHub hier.

v2.10.3.6 Change Log – WIP dev_3

  • [add] Fn-Tasten aktivieren jetzt Nachrichten direkt im cwx-Formular
  • [fix] Änderungen zur Behebung des Problems #407, keine TX-Ausgabe beim ersten Wechsel zu QSK
  • [fix] TCI-Spot wurde falsch angezeigt, wenn er von RumLog kam. Thetis ignoriert nun den String „nil“, den RumLog sendet (versionsabhängig)
  • [fix] Versuch, das Problem zu beheben, dass beim Start Fehler außerhalb der Array-Grenzen angezeigt werden
  • [fix] korrigierte Probleme bei der Anzeige von Zeichen in Ein-/Ausgabe-Kombinationsfeldern (Issue #420)
  • [fix] Websocket Protokoll Close Frame Nachricht wird nun gesendet, wenn TCIserver die Verbindung zu einem Client trennt, was verhindert, dass einige Clients von Drittanbietern nicht ordnungsgemäß geschlossen werden
  • [fix] Überarbeitung des TCIserver-Eingangsnachrichtenpuffers, um zufällige Client-Verbindungsabbrüche zu verhindern, wenn TCI WebSocket-Nachrichten schnell ankommen
  • [Änderung] die Annäherung an den Rauschboden wechselt nun häufiger in den ‚Fast-Attack‘-Modus für eine schnellere Bodenerkennung (wechselnde Modi/Antennen/etc)

v2.10.3.6 Change Log – WIP dev 2

  • [add] -help Befehlszeilenoption
  • [fix] vac mic audio source kann nun aufgezeichnet werden
  • [fix] Split-Senden aus einem Amateurband heraus wird nicht mehr deaktiviert, wenn der erweiterte Modus verwendet wird. Hinweis: Die Option ‚Prevent TX when on different band to RX‘ wird verwendet, wenn sie aktiviert ist und das TX-Band für Bandpass-/Lpf-Zwecke verschoben wurde (z.B. wenn auf 11m gesendet wird)
  • [fix] Die Ausgangsleistung an ANT-Ports, die nur als RX konfiguriert sind, sollte behoben sein. Erfordert ein Update der Firmware. Siehe ApacheLab Community Foren hier #228
  • [change] Die dB-Verschiebung für die automatische AGC-Rauschbodenkompensation ist jetzt eine echte Verschiebung von NF. Wahrscheinlich müssen Sie Ihre vorherige Einstellung anpassen.
  • [change] Das Shutdown-Log ist standardmäßig ausgeschaltet. Verwenden Sie den Kommandozeilenparameter -logshutdown, um Thetis zu veranlassen, eine Datei shutdown_log.txt zu erstellen, wenn Sie Probleme beim Herunterfahren haben, die dann zur Analyse eingesendet werden kann.

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Der Nutzung, Verarbeitung und Speicherung meiner Daten stimme ich zu.
0 Comments
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Translate »
0
Ich hätte gerne Ihre Gedanken, bitte kommentieren Sie.x