Thetis Protocol 1 & RX Samplerate 384000 für Red Pitaya, ANAN10 /10E /100 /100B + Angelia und Orion basierten ANAN Transceiver

Im Forum von CQ-NRW.de berichtet Sigi, DH1KLM von seiner modifizierten Thetis Version.
Mit dieser Version ist es nun möglich auch unter Protokoll 1 eine Samplerate von 384KB einstellen zu können.
 

Hier ein Auszug aus dem Forum mit den Links zum download:

Beiträge: 193
Registriert: Sa Mär 26, 2016 9:12 pm

Thetis Protocol 1 RX Samplerate 384000 mit Red Pitaya

  •  

Beitrag von DH1KLM » So Jun 06, 2021 11:16 am


Aus Langeweile habe ich die Thetis-HL2 vs.8.12 Beta 4 (https://github.com/mi0bot/OpenHPSDR-Thetis/releases) installiert, welche
Erweiterungen speziell für den Hermes lite mitbringt.
Dabei habe ich festgestellt dass mit Thetis im Protocol 1 Mode sehr wohl eine RX Samplerate von 384000 mit dem Red Pitaya möglich ist wenn man
im Setup Hermes lite auswählt.Habe mich gleich dran gemacht und mir die betreffenden Codezeilen angesehen.Visual Studio funktioniert wieder und mein Thetis kann nun auch 384000 Samplerate wenn Hermes im Setup ausgewählt ist. :DWenn es jemand versuchen will. Installer Download hier https://github.com/DH1KLM/OpenHPSDR-Thetis/releases
Oder nur der gepackte Installationsordner als .zip file.
Und noch ein kurzer Videoschnipsel. https://youtu.be/GfEVMS-lID8

thetis 384000.PNG
Zuletzt geändert von DH1KLM am Mi Jun 16, 2021 5:44 pm, insgesamt 3-mal geändert.
73 de Sigi, DH1KLM
Benutzeravatar

DD8JM

Site Admin
Beiträge: 369
Registriert: Mo Dez 01, 2014 1:41 pm

Re: Thetis Protocol 1 RX Samplerate 384000 mit Red Pitaya

  •  

Beitrag von DD8JM » So Jun 06, 2021 7:42 pm


Visual Studio funktioniert wieder und mein Thetis kann nun auch 384000 Samplerate wenn Hermes im Setup ausgewählt ist.

Prima Sigi, habe es mir schon runtergeladen!

Vielleicht kann Alex es in seiner Version mit übernehmen.
Ich dachte mir schon, dass Thetis nur die Eingabe 384Kb Sampelrrate abschaltet sobald Protokoll 1 in der Firmware erkannt wird, für alle Hermes Board´s, der Red Pitaya konnte immer schon 384Kb.

Gruß Jörg

Die Bässe breit die Höhen schmal das ist der Funk aus Wuppertal.
Beiträge: 193
Registriert: Sa Mär 26, 2016 9:12 pm

Re: Thetis Protocol 1 RX Samplerate 384000 mit Red Pitaya

  •  

Beitrag von DH1KLM » So Jun 06, 2021 8:19 pm


Ich verstehe ja eh nicht warum das überhaupt herausgenommen, bzw gar nicht erst eingebaut wurde. 384Kb kann das Hermes Board ja auch. Und sollte es irgendwie nicht funktionieren geht man halt eine Stufe zurück.
Aber die Funktion gleich ganz heraus streichen finde ich überzogen.
Mit dieser Änderung muss man eben Hermes einstellen. Sollte man aber eine andere Red Pitaya Firmware, wie die von Take (https://github.com/ja5aea/TS-680SDR) verwenden welche einen ANAN100D emuliert, müsste die Änderung auch um dieses Model erweitert werden damit man auch dort die 384Kb nutzen kann.
Zuletzt geändert von DH1KLM am Sa Jun 12, 2021 6:56 pm, insgesamt 1-mal geändert.
73 de Sigi, DH1KLM
Benutzeravatar

DD8JM

Site Admin
Beiträge: 369
Registriert: Mo Dez 01, 2014 1:41 pm

Re: Thetis Protocol 1 RX Samplerate 384000 mit Red Pitaya

  •  

Beitrag von DD8JM » So Jun 06, 2021 8:43 pm


Sollte man aber eine andere Red Pitaya Firmware, wie die von Take (https://github.com/ja5aea/TS-680SDR) verwenden

Auch ein interessantes Projekt, so wie ich es verstehe, wird hier der Red Pitaya über USB per CI-V gesteuert.

Gruß Jörg

Die Bässe breit die Höhen schmal das ist der Funk aus Wuppertal.
Beiträge: 193
Registriert: Sa Mär 26, 2016 9:12 pm

Re: Thetis Protocol 1 RX Samplerate 384000 mit Red Pitaya

  •  

Beitrag von DH1KLM » So Jun 06, 2021 9:25 pm


Ist echt interessant was Take gebaut hat.
Hier noch ein Link zu seinem Blog.
http://playredpitaya.blogspot.com/2019/ … yasdr.html
73 de Sigi, DH1KLM
Beiträge: 193
Registriert: Sa Mär 26, 2016 9:12 pm

Re: Thetis Protocol 1 RX Samplerate 384000 mit Red Pitaya

  •  

Beitrag von DH1KLM » Sa Jun 12, 2021 6:55 pm


Hallo Jörg,
bist du schon dazu gekommen die 384Kb zu testen?
73 de Sigi, DH1KLM
Benutzeravatar

DD8JM

Site Admin
Beiträge: 369
Registriert: Mo Dez 01, 2014 1:41 pm

Re: Thetis Protocol 1 RX Samplerate 384000 mit Red Pitaya

  •  

Beitrag von DD8JM » Sa Jun 12, 2021 7:07 pm


Hallo Sigi,

noch nicht, bin noch unterwegs mit dem Wohnmobil. Komme nächste Woche zurück, versuche es dann. Anfang Juli geht es wieder in den Norden.

Gruß Jörg

Die Bässe breit die Höhen schmal das ist der Funk aus Wuppertal.
Beiträge: 193
Registriert: Sa Mär 26, 2016 9:12 pm

Re: Thetis Protocol 1 RX Samplerate 384000 mit Red Pitaya

  •  

Beitrag von DH1KLM » So Jun 13, 2021 9:20 pm


Habe heute die Thetis Version von G7KLJ kompiliert. Hat zwar einige Bugs, aber das S-Meter ist echt der Hit.
Hier ein kurzes Video davon. https://youtu.be/Oe_XaMhSlDwDer Sourcecode ist hier zu finden.
https://github.com/sjk7/PowerSDR-Thetis-G7KLJ
73 de Sigi, DH1KLM
Beiträge: 193
Registriert: Sa Mär 26, 2016 9:12 pm

Re: Thetis Protocol 1 RX Samplerate 384000 mit Red Pitaya

  •  

Beitrag von DH1KLM » Mi Jun 16, 2021 5:41 pm


Ich habe heute die Modelle ANAN10 /10E /100 /100B in die 384Kb Erweiterung eingebaut.
Wer hat eines dieser Modelle und möchte es ausprobieren?
Mich würde es interessieren ob diese Modelle mit der Änderung zurecht kommen.Hier der Download dazu. Entweder Installer oder .zip file.
https://github.com/DH1KLM/OpenHPSDR-Thetis/releases
73 de Sigi, DH1KLM

Beiträge: 194
Registriert: Sa Mär 26, 2016 9:12 pm

Re: Thetis Protocol 1 RX Samplerate 384000 mit Red Pitaya

  •  

Beitrag von DH1KLM » Fr Jun 18, 2021 1:32 pm


Benutzeravatar

DH1KLM

Beiträge: 194
Registriert: Sa Mär 26, 2016 9:12 pm

Re: Thetis Protocol 1 RX Samplerate 384000 mit Red Pitaya

  •  

Beitrag von DH1KLM » Fr Jun 18, 2021 1:32 pm


Dank Pavel Demin sollte die Erweiterung nun auch mit den Angelia und Orion basierten ANAN Transceiver funktionieren.
Eine neue Version habe ich gerade veröffentlicht.
73 de Sigi, DH1KLM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »